Sarah Marcus's Das Theodizeeproblem in "Die Pest" von Albert Camus (German PDF

By Sarah Marcus

ISBN-10: 3640422589

ISBN-13: 9783640422586

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, observe: 1.3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Institut für Fundamentaltheologie /Dogmatik), Sprache: Deutsch, summary: Das Leid scheint seit ewig ein fester Bestandteil der menschlichen Existenz zu sein: Krankheit, Naturkatastrophen, starvation, Krieg, physische und psychische Folter sind typische Formen von Leid, die zahlreiche Menschen heimsuchen.
In der Erzählung „Die Pest“ von Albert Camus handelt es sich um das malum physicum, das sich als Krankheit der Pest äußert; dieses Leid ist aber auch automatisch mit dem malum metaphysicum verbunden, weil der Pestarzt Dr.Rieux, der gleichzeitig Protagonist der Handlung ist, an die Grenzen seiner Heilkunst stößt und unter seiner Machtlosigkeit und der Verantwortung, die ihm als Arzt auferlegt wird, leidet.
Im Folgenden wird zuerst genauer erklärt, worin das Leid in diesem Roman überhaupt besteht. Das Leid, das sich in der Krankheit äußert, bringt logischerweise adverse Folgen mit sich, die wiederum ebenfalls als Leid bezeichnet werden können. Durch die genauere Erläuterung des im Drama vorkommenden Leides soll der Leser gleichzeitig automatisch einen Eindruck über den Inhalt dieses Werkes und über die Stimmung, die in der Handlung herrscht, gewinnen. Auf foundation der Kenntnis über das dort herrschende Leid kann der unterschiedliche Umgang der beiden Protagonisten (Dr. Rieux und Pater Paneloux) mit diesem analysiert werden, wobei besonders auf deren Argumentation eingegangen wird. In der Handlung hält Pater Paneloux zwei Predigten, die sich aufgrund besonderer Ereignisse und Gegebenheiten (die im Laufe der Arbeit erläutert werden) stark voneinander unterscheiden.
Dass sich diese beiden Predigten stark voneinander unterscheiden, sieht guy daran, dass sich die Argumentationsweise des Jesuitenpaters innerhalb der beiden Predigten ändert.
Ein anderer wichtiger Gesichtspunkt der Arbeit wird die examine des Protestes von Rieux sein, der gegen die durch das Leid geprägte Welt rebelliert. In der individual des Dr. Rieux spiegelt sich wiederum der Prototyp des Absurden wider, es wird kurz angeschnitten, inwiefern es der Fall ist. Außerdem wird auch die Frage behandelt, inwiefern die Pest dem Menschen andererseits auch die Gelegenheit zum sittlich guten Handeln bringt.
Ausgehend von der Untersuchung der Argumentationen der handelnden Personen wird versucht, eine bestimmte Gottesvorstellung von Camus herauszuarbeiten und diese zu erläutern.
Ferner werden in dieser Arbeit an geeigneten Stellen Parallelen zu anderen Denkansätzen und literarischen Werken bezüglich der Theodizee aufgezeigt, die im Seminar behandelt wurden.

Show description

Read or Download Das Theodizeeproblem in "Die Pest" von Albert Camus (German Edition) PDF

Best religion in german books

Inga Koch's Bibliodrama - Theorie und gegenwärtige Praxis (German PDF

Examensarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich Theologie - faith als Schulfach, word: sehr intestine, Universität Kassel (Theologie), Sprache: Deutsch, summary: Im Wintersemester 1994/95 wurde an der Gesamthochschule Kassel das Seminar „Religion in meinem Leben“ von Prof. Dr. Gremmels angeboten. Studierende des Lehramtes faith befassten sich an einem Wochenende außerhalb der Universität mit ihrer eigenen faith.

Gottes Angebote: Final ausgerichtete Seelsorge (German - download pdf or read online

Dr. Manfred Engeli beschreibt hier erstmals den Ansatz, der sich in seiner langjährigen Tätigkeit als christlicher Psychotherapeut herausgebildet hat: In der "Finalen Seelsorge" richtet sich der Blick des Seelsorgers nicht so sehr auf die Ursachen der Misere, sondern auf Gottes Lösungen. So geht es im seelsorgerlich-therapeutischen Gespräch darum, miteinander zu entdecken, welche einmalige Lösung Gott bereit hält, und zu helfen, Gottes Angebot anzunehmen.

Download PDF by Christian Rentsch: Ritual und Realität: Eine empirische Studie zum

Gottesdienstliche Feierkultur ist ein vielbeachtetes und oft heiß umstrittenes Thema. Gegen einen hochgradig polemisch aufgeladenen Diskurs setzt der Autor eine detaillierte empirische Bestandsaufnahme der bestehenden liturgischen Praxis und reflektiert auf wissenschaftlich gesicherter foundation deren sozio-religiöse Hintergründe.

Download e-book for iPad: "Die Bibel ist ein Mythos" – muss ich das glauben?: Fakten by Thomas B. Tribelhorn

Die Glaubwürdigkeit der Bibel wird immer wieder angezweifelt. Erstaunlicherweise sind einige der stärksten Befürworter der historischen Genauigkeit der Bibel gar keine Christen, sondern Wissenschaftler, die die archäologische Beweislage für sich sprechen lassen. Tom Tribelhorn hat nach intensivem Studium in Israel, Fakten für eine breite Leserschaft gesammelt, welche die historische Genauigkeit der Bibel beweisen.

Extra resources for Das Theodizeeproblem in "Die Pest" von Albert Camus (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Das Theodizeeproblem in "Die Pest" von Albert Camus (German Edition) by Sarah Marcus


by Joseph
4.5

Rated 4.84 of 5 – based on 32 votes