Download PDF by Joschka Riedel: Die Theogonie des Hesiod: Eine religionswissenschaftliche

By Joschka Riedel

ISBN-10: 3656029377

ISBN-13: 9783656029373

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, notice: 1,0, Georg-August-Universität Göttingen (Seminar für Religionswissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die Religionsgeschichte, Sprache: Deutsch, summary: Hesiod, ein Dichter bäuerlicher Herkunft aus dem mittelgriechischen Böotien, der um die Mitte des 7. Jahrhunderts v. Chr. seine Theogonie schrieb und über dessen Leben wenig bekannt ist, gibt in seinem Hauptwerk an, von den göttlichen Musen inspiriert zu sein, die Herkunft und Abfolge der Göttergenerationen in genealogischer shape darzustellen.
Bei der Hermeneutik der hesiodischen Theogonie ist es in der Forschung umstritten, ob der böotische Dichter das Werk als Ganzes verfasste, oder ob unbekannte Interpolatoren gewisse Passagen einfügten oder änderten. Für von Fritz rückt diese Fragestellung in den Hintergrund, wenn er betont, „dass die Interpretation vor jeder Interpolations-, Umstellungs- oder Schichten- und Entwicklungstheorie den Vorrang hat.“ Auch für unsere Betrachtungen sollen Unschlüssigkeiten über etwaige spätere Veränderungen der ursprünglichen Originalfassung ausgeblendet sein und die Theogonie in ihren weiteren Zusammenhängen als zusammengehöriges Werk gedeutet werden. Welche religiösen Inhalte die Theogonie offenbart, welche thematischen Schwerpunkte Hesiod in ihr setzt und inwieweit das Gedicht Aufschluss gibt über die griechische Götterwelt und ihr Verständnis durch Hesiod, soll in der vorliegenden Arbeit untersucht werden.
Zunächst werden zentrale Abschnitte der Theogonie in ihrem Inhalt kurz skizziert und in ihrer Bedeutung für das Gesamtwerk erörtert. Das einleitende Vorwort, ein erster kosmogonischer Teil bis zu der Entmannung des Uranos durch Kronos und die Kämpfe unter den Göttern mit der Etablierung des Zeusreiches sollen dabei als Unterteilungspartien dienen, bevor die besondere Stellung des Zeus in der hesiodischen Götterwelt als ein Schwerpunkt der Theogonie thematisiert wird. Die gewonnenen Erkenntnisse sollen schließlich zu einer Aussage über den religiösen Gehalt der Theogonie und über das allgemeine Religionsverständnis Hesiods verdichtet werden.

Show description

Read Online or Download Die Theogonie des Hesiod: Eine religionswissenschaftliche Analyse (German Edition) PDF

Best religion in german books

Download PDF by Inga Koch: Bibliodrama - Theorie und gegenwärtige Praxis (German

Examensarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich Theologie - faith als Schulfach, notice: sehr intestine, Universität Kassel (Theologie), Sprache: Deutsch, summary: Im Wintersemester 1994/95 wurde an der Gesamthochschule Kassel das Seminar „Religion in meinem Leben“ von Prof. Dr. Gremmels angeboten. Studierende des Lehramtes faith befassten sich an einem Wochenende außerhalb der Universität mit ihrer eigenen faith.

Gottes Angebote: Final ausgerichtete Seelsorge (German - download pdf or read online

Dr. Manfred Engeli beschreibt hier erstmals den Ansatz, der sich in seiner langjährigen Tätigkeit als christlicher Psychotherapeut herausgebildet hat: In der "Finalen Seelsorge" richtet sich der Blick des Seelsorgers nicht so sehr auf die Ursachen der Misere, sondern auf Gottes Lösungen. So geht es im seelsorgerlich-therapeutischen Gespräch darum, miteinander zu entdecken, welche einmalige Lösung Gott bereit hält, und zu helfen, Gottes Angebot anzunehmen.

Download e-book for iPad: Ritual und Realität: Eine empirische Studie zum by Christian Rentsch

Gottesdienstliche Feierkultur ist ein vielbeachtetes und oft heiß umstrittenes Thema. Gegen einen hochgradig polemisch aufgeladenen Diskurs setzt der Autor eine detaillierte empirische Bestandsaufnahme der bestehenden liturgischen Praxis und reflektiert auf wissenschaftlich gesicherter foundation deren sozio-religiöse Hintergründe.

Download PDF by Thomas B. Tribelhorn: "Die Bibel ist ein Mythos" – muss ich das glauben?: Fakten

Die Glaubwürdigkeit der Bibel wird immer wieder angezweifelt. Erstaunlicherweise sind einige der stärksten Befürworter der historischen Genauigkeit der Bibel gar keine Christen, sondern Wissenschaftler, die die archäologische Beweislage für sich sprechen lassen. Tom Tribelhorn hat nach intensivem Studium in Israel, Fakten für eine breite Leserschaft gesammelt, welche die historische Genauigkeit der Bibel beweisen.

Additional resources for Die Theogonie des Hesiod: Eine religionswissenschaftliche Analyse (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Theogonie des Hesiod: Eine religionswissenschaftliche Analyse (German Edition) by Joschka Riedel


by Steven
4.5

Rated 4.61 of 5 – based on 48 votes